unternehmenprodukteservicestatutenpartnerreferenzenlinksnewskontakthome


mohr :: News

Presseinformation

HPE-Junioren tagen in Rust

von Ullrich Wild

Der Einladung des Bundesverbandes Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung (HPE) e.V. in den Europa-Park Rust, zur 66. HPE-Juniorentagung folgten 43 HPE-Junioren mit ihren Familienmitgliedern. Die Tagung startete am 12. Mai beim Raupenbaggerhersteller LIEBHERR-France SAS, der auf einem Areal von 335.000 qm Raupenbagger bis zu einem Einsatzgewicht von 100 Tonnen herstellt. Bei dem Firmenbesuch bekamen die HPE-Junioren einen Einblick in die einzelnen Fertigungsschritte der Raupenbaggerfertigung.

Der nächste Besichtigungstag startete bei dem Laubholzsägewerk Ohnemus GmbH in Kappel- Grafenhausen. Der Geschäftsführer Walter Ohnemus und der Prokurist Andreas Rombach empfingen die Junioren und führten sie durch die einzelnen Produktionsstätten. Der seit 26 Jahren bestehende Betrieb produziert auf einem Gelände von fünf Hektar Blockware sowie Zuschnitte insbesondere aus Eiche und Buche.

Im Anschluss besuchten die HPE-Junioren den Fertighaushersteller WeberHaus GmbH & Co. KG in Rheinau. Der Besuch startete mit einem Rundgang durch die Produktionshallen und vermittelte einen interessanten Einblick in den Herstellungsprozess von Decken, Innen- und Außenwänden. Nachdem die Junioren eine Ausstellung über Wohnformen aus verschiedenen Epochen der Menschheitsgeschichte besuchten, führte Herr Glaser, Leiter von Facility Management, die Junioren durch die einzelnen Musterhäuser.

Die anschließende Backstageführung durch den Europa-Park Rust ermöglichte den Junioren einen Blick hinter die Kulissen von Deutschlands größtem Freizeitpark. Bei einer abschließenden Fahrt in der Achterbahn Blue Fire Megacoaster fand der Besichtgungstag einen spannenden Abschluss.

Bei der Arbeitstagung am Samstag wurden Frau Monika Mohr von der Firma Herbert Mohr GmbH Holzverarbeitung, Forst, zur Vorsitzenden und Herr Patrick Rehberg von der PTS Logistics GmbH, Bremen, zum stellvertretenden Vorsitzenden der HPE-Junioren gewählt. Herr Bill von der Verwaltung & Controlling Center GmbH, Rheinhausen im Breisgau, referierte zum Thema Unternehmensnachfolge und Controlling. Wichtige Diskussionsthemen waren die Verfügbarkeit von Fachkräften, die Ausgestaltung eines variablen Entlohnugnssystems sowie die sich verändernde Einkaufspolitik der Großkonzerne im Zuge der Complianceregelungen. Die nächste HPE-Juniorentagung findet vom 13.-15. Oktober 2011 in der Gegend von Aschaffenburg statt.

Ullrich Wild, Bonn, ist Mitarbeiter der Geschäftsstelle des Bundesverbandes HPE e.V. Bonn, den 19.05.2011

Download PDF-Dokument / zurück







>> 1 Seite zurück

News-Box

2016: 2015: Erweiterung Fuhrpark

2014: 2013: "Hall of Fame-Lieferant"
Auszeichnung in den USA


Weitere News

Top-Themen

Zertifizierung ISO 9001:2008
HPE Norm
IPPC Standard
Holzpreisindex nach HPE
BAM Gefahrengutverpackung
Container-Stau

Kontakt

Werner-von-Siemens-Str. 14
76694 Forst
Fon 0 72 51 / 93 10 50
Fax 0 72 51 / 93 10 55
Mail info@mohr-verpackungen.de

Herbert Mohr GmbHFon 0 72 51 / 93 10 50Mail info@mohr-verpackungen.deKontakt  I  Drucken  I  Impressum  I  Disclaimer  I  AGB
Impressum